stroke am seidenen Faden Neues Suche über das Projekt der Film Sitemap ? Partner Kontakt

Schlag

auf der Intensivstation in der Reha wieder Zuhause neuer Alltag

was hilft !

Themenfilter aktivieren

?

Unsere Geschichte

< > ?

Theorien

Forum


Was würde Boris gerne von mir hören?
Möchte er alles über die Krankheit wissen?
Ist er immer mit sich selbst beschäftigt?
Möchte er abgelenkt werden, wissen, wie das Leben
draußen weiter geht oder nur seine Ruhe haben?
Vielleicht will er ja wissen, wie es mir geht?
Was möchte ich ihm erzählen?


Ich befinde mich im Zwiespalt der eigenen Gefühle und widerstreitender quälender Gedanken. Mit meinen Ängsten und existentiellen Sorgen kann ich ihn doch jetzt nicht auch noch belasten.

Ich fange an, Theater zu spielen, weil ich mir vorgenommen habe, eine positive Stimmung am Bett zu verbreiten. Ich will der Heilung nichts in den Weg stellen.

Ich quäle mich, ob ich das auch richtig mache.

Ich muss meiner Intuition vertrauen und stelle mir vor, was mir gut tun würde.





Autoren log-in

Datenschutzhinweise Impressum